• Startseite
  • NEWS
  • Native Instruments: Generationswechsel in der Geschäftsführung

Native Instruments: Generationswechsel in der Geschäftsführung

Daniel Haver, Mitbegründer und CEO, und Mate Gallic, CIO und Präsident, übergeben die Leitung von Native Instruments an ein neues Führungsteam. Sie selbst wechseln in den neugegründeten Aufsichtsrat.

V.l.: Mate Gallic und Daniel Haver
V.l.: Mate Gallic und Daniel Haver

Daniel Haver, Mitbegründer und CEO von Native Instruments (NI), und Mate Galic, Chief Innovation Officer (CIO) und Präsident, haben bekanntgegeben, dass sie NI an eine neue Generation von Führungskräften übergeben, die alle aus dem Unternehmen heraus ernannt werden. Daniel Haver und Mate Galic bleiben bei Native Instruments und unterstützen das Unternehmen und seine neue Führung weiterhin als Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des neugebildeten Aufsichtsrats.

Daniel Haver sagt: „Mate und ich glauben, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, das Unternehmen an eine neue Generation von Führungskräften zu übergeben. Native Instruments ist heute in einer sehr starken Position und auf dieser Grundlage werden Constantin und Robert frische Energie einbringen und weiterhin außergewöhnliche Produkte liefern. Ihre langjährige Führungserfahrung im Marketing und der Produkteentwicklung sowie unzählige erfolgreiche Beiträge machen sie zur perfekten Wahl, um Native Instruments in die Zukunft zu führen.
Es war für uns ein Privileg Native Instruments für über 20 Jahre zu leiten. Wir sind immens stolz darauf, was wir sowohl als Firma als auch persönlich erreicht haben. Native Instruments wird für Mate und mich immer ein Zuhause sein. Wir freuen uns darauf, Constantin und Robert dabei zu unterstützen das nächste Erfolgskapitel zu schreiben.“

Constantin Koehncke, derzeit Global Marketing Director und Leiter des Büros in Los Angeles, wird neuer CEO. Robert Linke, derzeit Director of Sound Products, wird die Position des Chief Product Officer und das Amt des Präsidenten übernehmen. Diese Änderung gilt ab dem 1. Oktober.

Zusätzlich wird Tobias Baumbach, derzeit Vice President of Engineering, offiziell Chief Technology Officer (CTO) und tritt dem neuen Führungsteam bei. Tobias Baumbach ist bereits seit Januar 2020 als Interim CTO tätig

Auch Lars Kröger und Tom Kurth bleiben weiterhin wichtige Säulen des Unternehmens. Sie arbeiten seit 15 Jahren für NI, zuletzt als Chief Financial Officer und Chief Legal Officer.

Der designierte neue CEO Constantin Koehncke ist seit zehn Jahren für NI tätig. Mit seiner Erfolgsbilanz beim Aufbau und Management leistungsstarker Teams - einschließlich der Americas Marketing-Abteilung von NI auf dem größten Markt des Unternehmens - hat er eine Vielzahl erfolgreicher Kampagnen durchgeführt und Partnerschaften geschlossen. Vor seiner Zeit bei NI arbeitete er als Publizist und Journalist und war aktiver DJ in London und Berlin.

Robert Linke kam 2006 zu NI. In seinen 14 Jahren im Unternehmen hat er maßgeblich die Gestaltung der Produktqualität und -vielfalt von Native Instruments geprägt. Vor seiner Zeit bei NI arbeitete er für Mercedes Benz South Africa und war aktiver Produzent elektronischer Musik und DJ.

Koehncke sagt: „Die Leistungen von Daniel und Mate, die NI bis zu diesem Punkt gebracht haben, sind außergewöhnlich. Sie haben das Unternehmen von einer kleinen Gruppe leidenschaftlicher Technologen in Berlin zu einer der wichtigsten Marken in der Musiktechnologie ausgebaut, die immer noch von derselben Leidenschaft und Vision angetrieben wird, aus der sie entstanden ist.
Es ist eine unglaubliche Ehre, sich dieser Herausforderung stellen zu dürfen, Native Instruments in die Zukunft zu geleiten. Robert und ich freuen uns besonders, mit unserem leidenschaftlichen, talentierten und gemeinschaftlichen Team zusammenzuarbeiten und von ihm zu lernen, um das Unternehmen voranzubringen.“
 

 

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen Magazin das musikinstrument

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Sonderhefte

das musikinstrument Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

das musikintrument Jahresausgaben

das musikinstrument Magazin - Akutelle Ausgabe