• Startseite
  • NEWS
  • Rickenbacker Guitars nimmt keine Bestellung von Guitar Center mehr an

Rickenbacker Guitars nimmt keine Bestellung von Guitar Center mehr an

Rickenbacker Guitars hat mittgeteilt, dass man derzeit keine Bestellung von Guitar Center oder der Schwester-Marke Musician’s Friend mehr annehme.

Rickenbacker Guitars nimmt keine Bestellung von Guitar Center mehr anAuf seiner offiziellen Facebook-Seite schreibt Rickenbacker Guitars: „Bitte beachten Sie, dass wir derzeit keine Bestellungen vom Guitar Center oder Musicians Friend annehmen. Kunden können sich an jeden anderen autorisierten Rickenbacker-Händler wenden.“

Zu den Gründen machte Rickenbacker Guitars bisher keine Angaben. Vermutet wird, dass der Schritt in Zusammenhang mit der finanziellen Schieflage von Guitar Center steht. Im Februar änderte die Ratingagentur Moody’s ihr Credit-Rating für Guitar Center von stabil zu negativ. Im Mai behauptete eine Quelle gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg, dass sich die Gesamtschulden von Guitar Center auf insgesamt 1,2 Milliarden US-Dollar belaufen würden. Kürzlich gab Guitar Center bekannt, 90 Prozent der in 2020 fälligen Kredite ausgetauscht zu haben.

 

 

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen Magazin das musikinstrument

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Sonderhefte

das musikinstrument Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

das musikintrument Jahresausgaben

das musikinstrument Magazin - Akutelle Ausgabe