• Startseite
  • NEWS
  • SchoolJam Online Recording Contest 2021: Online-Voting auf den Portalen von PPV Medien startet am 18. Juni

SchoolJam Online Recording Contest 2021: Online-Voting auf den Portalen von PPV Medien startet am 18. Juni

Vom 18. Juni bis 2. Juli findet das Online-Voting zum SchoolJam Online Recording Contest 2021 statt. Ab morgen kann auf den Portalen von PPV Medien abgestimmt werden.

SchoolJam Recording

Zusammen mit den Magazinen von PPV Medien hat der SchoolJam e.V. Anfang März 2021 zur Teilnahme am ersten SchoolJam Recording Contest aufgerufen. Damit hat Deutschlands erfolgreichste Nachwuchsinitiative der Corona-Pandemie Rechnung getragen und den Contest komplett ins Netz verlagert. Die Resonanz war mit über 3.000 Einsendungen enorm – die „Hausmusik“ lebt.

Aus der Vielzahl der Einsendungen schickt die SchoolJam-Jury nun 80 Beiträge ins Halbfinale. Auf vier Portalen (neben den Portalen von PPV Medien sind dies bonedo.de, musikmachen.de und amazona.de) stehen jeweils 20 Tracks zur Wahl. Vom 18.6. bis zum 2.7.2021 haben die Leser der PPV Medien-Musikermagazine die Möglichkeit, sich alle Tracks anzuhören und ihren Favoriten zu wählen.

Die vier Beiträge mit den meisten Stimmen ziehen dann ins Online-Finale ein, das am 5.7.2021 startet. Den Showdown bestreiten dann wiederum 20 Tracks, die sich aus jeweils vier Gewinner der vier Portale zusammensetzen plus vier Wildcards der SchoolJam-Jury.

Hier geht es zum Online-Voting: https://www.schooljam.de/ppv-online-voting-2021/

Ab Freitag, den 18. Juni um 11 Uhr kann abgestimmt werden.

Aufgerufen waren alle jungen Musiker bis 21 Jahre, egal ob Band oder Einzelperson. Musikalisch war alles erlaubt, von Rock, Pop, EDM, Jazz, Ethno, House, Rap bis Hip Hop etc.

Und genauso bunt waren die Einsendungen, die zeigen, welch hohes musikalisches Potential in den Heimstudios schlummert. Da entsteht Musik, die möglicherweise sonst gar keine oder nur wenige Hörer findet – zu Unrecht.

Den Producern des besten Tracks winkt eine professionelle Mischsession in den Studios des Abbey Road Institutes in Frankfurt. Darüber hinaus können sich die weiteren Sieger über diverse Sachpreise im Gesamtwert von über 15.000 Euro als Preise freuen.

Eine Übersicht über die Preise gibt es hier: https://www.schooljam.de/schooljam-recording-contest-2021-die-geilen-preise/

Aber auch der SchoolJam-Bandwettbewerb lebt. Der Aufruf zu 20. Staffel erfolgt ab September 2021. Die Live-Konzerte laufen dann Anfang 2022.

Weitere Infos auch auf www.schooljam.de

Tags: Wettbewerb, SchoolJam

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen Magazin das musikinstrument

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Sonderhefte

das musikinstrument Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

das musikintrument Jahresausgaben

das musikinstrument Magazin - Akutelle Ausgabe