W. Schreiber Klarinetten und Fagotte feiern 75 Jahre

Die Marke W. Schreiber, die heute Teil der Buffet Crampon Gruppe ist, feiert 2021 ihr 75-jähriges Bestehen.

W. Schreiber Werkstatt 1950Seit der Gründung im Jahr 1946 vertrauen Musiker und ihre Schüler auf die Instrumente der Traditionsmarke und deren Innovationen. Die Gründung des Unternehmens durch Wenzel Schreiber in der Musikgemeinde Nauheim bei Groß-Gerau war nach dem 2. Weltkrieg nur unter schwierigsten Bedingungen möglich. Kaum Holz, Öle und Maschinen waren in der Anfangszeit verfügbar und auf kleinstem Raum begann man zunächst mit Reparaturen von Holzblasinstrumenten, bis dann später die ersten Fagotte, Blockflöten, Klarinetten und Querflöten entstanden. Die Söhne Hugo Schreiber und Ernst Schreiber, waren von Beginn eine große Stütze des Familienbetriebs und wurden zu Visionären im Instrumentenbau.

In den 60er Jahren ließ die weltweit hohe Nachfrage die Produktion erheblich wachsen und man präsentierte sich dem internationalen Musikfachhandel 1961 erstmalig auf der Musikmesse in Frankfurt am Main.

Heute ist die Marke W. Schreiber ein Teil der Buffet Crampon Gruppe. Der Zusammenschluss geht bis ins Jahr 1969 zurück, als die amerikanische Tolchin-Gruppe Schreiber übernahm. Unter der Boosey & Hawkes Gruppe wurden später dann namhafte europäische und amerikanische Instrumentenhersteller zusammengeschlossen, aus der nach einem Management Buyout die Music Group hervorging, die wiederum W. Schreiber an Buffet Crampon verkaufte.

Heute werden die W. Schreiber Instrumente zu 100% im Firmensitz der Buffet Crampon Deutschland GmbH in Markneukirchen hergestellt.

Die Verlagerung von Nauheim begann schrittweise seit 1990, als man mehr Personal benötigte und das traditionsreiche Vogtland mit seinen Fachkräften im Instrumentenbau war der ideale Ort, um neue Produktionskapazitäten zu schaffen. Hier befindet sich bis heute, in einem der weltweit modernsten Werke für Holzblasinstrumente, der Produktionsstandort für die W. Schreiber Klarinetten und Fagotte. Um die 75 Jahre Tradition, Innovation und das Fachwissen an die kommenden Generationen weitezugeben, legt die Buffet Crampon Gruppe besonderen Wert auf die Ausbildung, denn nur mit neuen, jungen Instrumentenmachern kann der deutsche Instrumentenbau von höchster Qualität zukünftig garantiert werden.

Im Jubiläumsjahr bietet die Buffet Crampon Deutschland GmbH seinen Kunden auf alle neuen, im Jahr 2021 erworbenen W. Schreiber Klarinetten und Fagotte, eine auf 5 Jahre verlängerte Garantie! „Das Können unserer Mitarbeiter in Markneukirchen macht uns diese Garantieverlängerung möglich, denn sie zeugt von höchster Verarbeitungsqualität und besten Materialien“, erklärt die Buffet Crampon Deutschland.

Tags: Jubiläum, Buffet Crampon, W. Schreiber

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen Magazin das musikinstrument

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Sonderhefte

das musikinstrument Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

das musikintrument Jahresausgaben

das musikinstrument Magazin - Akutelle Ausgabe